Vom kosmischen Glutball zum blauen Planeten (EVT-9)

Erdgeschichte für Kita und Grundschule erleben

Beschreibung

Brodelnde Vulkane, Schwefelatmosphäre und unablässiger saurer Regen: kurz nach ihrer Geburt war die Erde eine lebensfeindliche Ödnis. Auf dem Weg zu dem Planeten, wie wir ihn heute kennen, hat er häufig sein Aussehen verändert.
Diese wechselvolle Geschichte erfahren wir in diesem Workshop, den die Forscherstation in Kooperation mit der Tschira-Jugendakademie anbietet. Gemeinsam gehen wir mit pädagogischen Fachkräften aus Kita und Grundschule auf eine spannende Zeitreise. Wir lassen Vulkane ausbrechen, Kontinente wandern und retten uns vor stampfenden Mammuts in steinzeitliche Höhlen. Am Ende widmen wir uns der biologischen und kulturellen Entwicklung unserer Spezies.

Bei Fragen zu Fortbildungsinhalten wenden Sie sich an: Nina Schaller, nina.schaller@tschira-jugendakademie.info,Tel. 06221-477 768
Für organisatorische Fragen wenden Sie sich an: Dina Peters, peters@forscherstation.info, Tel. 06221-43103-20

Folgende Voraussetzungen sollten Sie erfüllen

ACHTUNG: Für die Teilnahme an einem Workshop muss mindestens eine Person des Tandems eine Forscherstations-Fortbildung erfolgreich absolviert haben.

Kommende Termine

Termin:
30.09.2021, 17:00 - 19:00 Uhr
21.10.2021, 17:00 - 19:00 Uhr
25.11.2021, 17:00 - 19:00 Uhr
Ort:
Forscherstation - Seminarraum
Berliner Straße 47
69120 Heidelberg
Freie Plätze:
6
Preise:
kostenlos

Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.