Entdecken, Staunen, Forschen (EVT-111)

Grundlagen früher naturwissenschaftlicher Bildung

Beschreibung

Wie erschließen sich Kinder einen Zugang zur Welt? Wie gelangen sie zu Erkenntnissen über Naturphänomene, die auf Erfahrungen aus ihrer Lebenswelt aufbauen? Wie können Sie frühe naturwissenschaftliche Lernumgebungen im Kita-Alltag gestalten und begleiten, um die Kinder in ihrem Forscherdrang bestmöglich zu unterstützen?

Der virtuelle Selbstlernkurs für pädagogische Fachkräfte geht diesen Fragen nach. Sie blicken auf wichtige Begriffe, Zugänge und Ziele früher naturwissenschaftlicher Bildung: Welche Fragen an die Natur stellen sich Kinder, welche naturwissenschaftlichen Denk- und Arbeitsweisen wie Beobachten, Vergleichen oder Vermuten helfen ihnen dabei, sich diese selbst(tätig) zu beantworten? Wie unterscheiden sich Methoden wie Exploration oder Experiment voneinander und welchen je eigenen Wert haben sie für den Erkenntnisgewinn?  Wie Sie die Kinder in naturwissenschaftlichen Lernumgebungen gut begleiten können, zeigt der Kurs anhand praktischer Beispiele.

Nach Abschluss des Kurses können Sie…
  • zentrale Ziele und Elemente früher naturwissenschaftlicher Bildung unterscheiden
  • deren Bedeutung für das Kind in seiner Aneignung der Welt nachvollziehen
  • Ihre eigene Rolle in der Begleitung früher naturwissenschaftlicher Bildungsgelegenheiten erkennen
Zielgruppe:
Im Mittelpunkt des Kurses steht die Arbeit mit Kinder im Kindergartenbereich. Der Kurs kann aber auch von pädagogischen Fachkräften aus der Krippe durchgeführt werden.

Dies gilt für alle Selbstlernkurse der Forscherstation:
Sie können den Kurs im eigenen Tempo durchlaufen, jederzeit unterbrechen und wieder einsteigen. Die Kursdauer beträgt ca. 90-120 Minuten. Bei erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung, die, bei Erfüllung der Voraussetzungen, auch für den Erhalt einer Forscherstationsplakette über Kombinationsangebote angerechnet werden kann.

Bei organisatorischen und inhaltlichen Fragen wenden Sie sich an: Christine Betting, betting@forscherstation.info,Tel. 06221-43103-34
Bei technischen Fragen wenden Sie sich an: Dominik König, koenig@forscherstation.info, Tel. 06221-43103-20

Kommende Termine

Termin:
31.03.2023, 09:00 - 17:00 Uhr
Ort:
NaBil

NaBil - Online
Freie Plätze:
87
Preise:
kostenlos

Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.